Hinweis zu den Cookies

Die SUZUKI AUSTRIA Automobil Handels Gesellschaft m.b.H arbeitet ständig an der Verbesserung ihres Services. Um die Webseite optimal gestalten und fortlaufend verbessern zu können, speichert Suzuki Informationen über Ihren Besuch in sogenannten Cookies. Einige Cookies sind bereits installiert und für das reibungslose Funktionieren der Internetseite notwendig. Andere Cookies helfen uns, Sie besser mit Informationen versorgen zu können, indem sie uns anzeigen wie Sie die Internetseite nutzen. Diese Cookies können Sie deaktivieren.

Sie können zu jeder Zeit Ihre Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie weiter surfen, ohne Ihre Einstellungen zu ändern, gehen wir davon aus, dass Sie mit den verwendeten Cookies einverstanden sind.

Unsere Datenschutzerklärung finden Sie hier: Link

Ihre vorgemerkten Artikel

Momentan sind 0 Artikel vorgemerkt

Alisa Buchinger

Alisa Buchinger ist Salzburgs Sportlerin des Jahres 2017

Karate-Weltmeisterin Alisa Buchinger wurde zu Salzburgs Sportlerin des Jahres 2016/17 gewählt und hat damit die Auszeichnung aus dem Vorjahr verteidigt. Dabei wurde sie mit dem goldenen Löwen ausgezeichnet. Besonders gefreut hat sich die Karatekämpferin zudem über die Auszeichnung ihres Trainers Manfred Eppenschwandtner, der zum ersten Mal die Auszeichnung zu Salzburgs Trainer des Jahres 2016/17 erhielt. Die beiden kennen sich bereits seit ca. 20 Jahren und gehen seither gemeinsam einen erfolgreichen Weg.

Früh übt sich, wer ein Meister wird

Mit fünf Jahren stellte der Vater von Alisa Buchinger seine Tochter dem Salzburger Karatetrainer Manfred Eppenschwandtner vor. Seitdem trainiert sie bei ihm in der Karate Union Shotokan Salzburg. Die ehrgeizige und disziplinierte Sportlerin holte im Jahr 1999 beim Salzburg Cup ihren ersten Sieg und gewann in den folgenden Jahren sämtliche Nachwuchstitel.

Durch Gesamtsiege in der Premier League machte sich die Salzburgerin an der Weltspitze einen Namen. Bei der Weltmeisterschaft in Bremen erkämpfte sie sich 2014 die Bronzemedaille, im Jahr darauf errang sie bei den Europaspielen in Baku Silber.

Nicht zu stoppen

Bei der Europameisterschaft in Istanbul im März 2015 holt sich Alisa Buchinger als erste österreichische Karatesportlerin den EM-Titel in der Allgemeinen Klasse. Im Oktober 2016 ist es soweit: Alisa siegt bei der Weltmeisterschaft in Linz .

Alisa Buchinger ist Testimonial von Suzuki

Alisa Buchinger freut sich über ihre Erfolge

Alisa Buchinger fährt einen Suzuki VITARA 1.6 ALLGRIP flash

Alisa Buchinger uebernimmt Suzuki VITARA ALLGRIP SELECT

Alisa Buchinger übernimmt VITARA ALLGRIP SELECT

Seit mehreren Jahren stellt SUZUKI AUSTRIA der Ausnahme-Sportlerin einen Suzuki VITARA ALLGRIP SELECT zur Verfügung. Wir haben Alisa nach Ihren Erfahrungen mit dem modernen SUV gefragt.

Was schätzen Sie besonders am Suzuki VITARA ALLGRIP?

Am meisten schätze ich den großzügigen Innenraum mit der tollen Ausstattung. Vom Navi über das Soundsystem bis hin zur Freisprechanlage ist alles top und sehr einfach zu bedienen. Außerdem hat der VITARA eine sehr komfortable Fahrweise. Das finde ich wichtig, weil ich viel in ganz Österreich und in den Nachbarländern wie Italien und Deutschland, aber auch in Kroatien unterwegs bin.

Würden Sie den Suzuki VITARA 1.6  ALLGRIP flash weiterempfehlen?

Auf jeden Fall! Er ist ein super Auto mit vielen Extras, der sich leicht fahren lässt und bequem ist er obendrein!