Hinweis zu den Cookies

Die SUZUKI AUSTRIA Automobil Handels Gesellschaft m.b.H arbeitet ständig an der Verbesserung ihres Services. Um die Webseite optimal gestalten und fortlaufend verbessern zu können, speichert Suzuki Informationen über Ihren Besuch in sogenannten Cookies. Einige Cookies sind bereits installiert und für das reibungslose Funktionieren der Internetseite notwendig. Andere Cookies helfen uns, Sie besser mit Informationen versorgen zu können, indem sie uns anzeigen wie Sie die Internetseite nutzen. Diese Cookies können Sie deaktivieren.

Sie können zu jeder Zeit Ihre Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie weiter surfen, ohne Ihre Einstellungen zu ändern, gehen wir davon aus, dass Sie mit den verwendeten Cookies einverstanden sind.

Unsere Datenschutzerklärung finden Sie hier: Link

Ihre vorgemerkten Artikel

Momentan sind 0 Artikel vorgemerkt

Mara Salmina

Wakeboard Staatsmeisterin seit 2016

Ein Portrait von Mara Salmina

Schon im Alter von zehn Jahren entdeckte sie das Wasserskifahren für sich und gewann nach nur vier Jahren bereits die ersten zwei Bronzemedaillen bei der Jugend-Europameisterschaft. Doch das war nur der Anfang.

Ihre weiteren und auch größten Erfolgen sind: Erste Plätze bei Europameisterschaften, Top 5 bei Weltmeisterschaften, der 1. Platz in der World Ranking Liste, und der Sieg bei den US Masters. Doch es blieb nicht nur bei Wasserskifahren. In weiterer Folge startete sie mit Wakeboarding und ist seit 2016 amtierende Staatsmeisterin.

In der kalten Jahreszeit hält sie sich mit Snowboarden fit um nicht aus der Übung zu kommen. Erfreulicherweise konnte sie auch am Snowboard gleich ihren ersten Snowboard Jib Contest in Rijeka, Kroatien für sich entscheiden.

Mara Salmina beim Snowboarden

Zielsetzungen

Maras Ziele für die kommende Saison sind: Wieder der Staatsmeistertitel, eine Platzierung unter den Top 5 bei der Europameisterschaft  im August in Kiev, Ukraine, sowie eine Top10 Platzierung bei der Weltmeisterschaft.

SUZUKI AUSTRIA  unterstützt sie mit einem VITARA 1.4 ALLGRIP flash bei ihrer sportlichen Karriere. Damit erreicht Mara Salmina selbst im Winter bei verschneiten Straßen alle Skigebiete, aber auch im Sommer sind lange Strecken zum Meer kein Problem dank fortschrittlicher Assistenzsysteme wie Müdigkeits- und Verkehrszeichenerkennung oder adaptivem Tempomat .

Mara Salmina beim Wakeboarden

Mara Salmina beim Wakeboarden