Hinweis zu den Cookies

Die SUZUKI AUSTRIA Automobil Handels Gesellschaft m.b.H arbeitet ständig an der Verbesserung ihres Services. Um die Webseite optimal gestalten und fortlaufend verbessern zu können, speichert Suzuki Informationen über Ihren Besuch in sogenannten Cookies. Einige Cookies sind bereits installiert und für das reibungslose Funktionieren der Internetseite notwendig. Andere Cookies helfen uns, Sie besser mit Informationen versorgen zu können, indem sie uns anzeigen wie Sie die Internetseite nutzen. Diese Cookies können Sie deaktivieren.

Sie können zu jeder Zeit Ihre Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie weiter surfen, ohne Ihre Einstellungen zu ändern, gehen wir davon aus, dass Sie mit den verwendeten Cookies einverstanden sind.

Unsere Datenschutzerklärung finden Sie hier: Link

Ihre vorgemerkten Artikel

Momentan sind 0 Artikel vorgemerkt

PLANET WATCH

Suzuki unterstützt Projekt von Filmemacher Gerald Salmina

Nach seinen Erfolgsfilmen MOUNT ST. ELIAS und STREIF kehrt Regisseur Gerald Salmina mit einem spektakulären, wie bewegendem Portrait von einem der größten Bergsteiger unserer Zeit zurück auf die Kinoleinwand.

MANASLU – BERG DER SEELEN, ab 14. Dezember 2018 im Kino!

Die Idee zum Film basiert auf der Lebensgeschichte von Hans Kammerlander, seine größten Erfolge und Tragödien.
Der Everest Rekord Bezwinger Hans Kammerlander stellt sich nach 26 Jahren seinem Schicksal am MANASLU in Nepal (8163 Meter). Ein Freund stürzte ab, der andere wurde nur wenige Meter neben ihm vom Blitz erschlagen. Hans, dem Wahnsinn nahe, überlebte!

Regiestatement von Gerald Salmina:

„In meiner Regiearbeit versuche ich, ein einfühlsames, wertungsfreies und authentisches Lebensportrait von Hans Kammerlander zu zeichnen. Seinen Weg vom Bergbauernbub, der anfangs dachte, dass hinter dem Talschluss die Welt aufhört, zum weltbekannten Bergsteiger, der zahlreiche Triumphe und ebenso viele Tragödien vorzuweisen hat, nachzuvollziehen. Bei dem breiten Spektrum, welches das Leben von Hans offeriert, kein einfaches Unterfangen.

Für mich war es eine Spurensuche nach dem neugierigen Menschen, der sein Talent für die großen Berge dieser Welt eher "zufällig " entdeckt und es dann mit ganzer Leidenschaft, Energie und großem Können nutzt, um Erfolge zu feiern, aber auch an seine Grenzen zu gelangen. Hans gewährte mir einzigartige Einblicke, sowohl in sein Bergsteiger-, als auch in sein privates Leben."



MANASLU Filmplakat

R.-Pfeiffenberger-Sales-Manager-SUZUKI-AUSTRIA_G.-Salmina-PLANET-WATCH

Roland Pfeiffenberger, Sales Manager SUZUKI AUSTRIA übergibt Filmemacher Gerald Salmina den neuen VITARA

Suzuki unterstützt Gerald Salmina und seine Crew mit einem eigens gebrandeten Suzuki VITARA 1.4 ALLGRIP 6AT flash.

Mit dem neuesten Modell des beliebten SUV von Suzuki sind Fahrten in steilem Gelände und bei schwierigen Witterungsverhältnissen dank Allradantrieb sowie Berganfahr- und Bergabfahrhilfe kein Problem.

Weitere moderne Assistenzsysteme wie Verkehrszeichenerkennung, adaptiver Tempomat und Spurhalteassistent unterstützen den Fahrer auf langen Überlandfahrten.