Hinweis zu den Cookies

Die SUZUKI AUSTRIA Automobil Handels Gesellschaft m.b.H arbeitet ständig an der Verbesserung ihres Services. Um die Webseite optimal gestalten und fortlaufend verbessern zu können, speichert Suzuki Informationen über Ihren Besuch in sogenannten Cookies. Einige Cookies sind bereits installiert und für das reibungslose Funktionieren der Internetseite notwendig. Andere Cookies helfen uns, Sie besser mit Informationen versorgen zu können, indem sie uns anzeigen wie Sie die Internetseite nutzen. Diese Cookies können Sie deaktivieren.

Sie können zu jeder Zeit Ihre Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie weiter surfen, ohne Ihre Einstellungen zu ändern, gehen wir davon aus, dass Sie mit den verwendeten Cookies einverstanden sind.

Unsere Datenschutzerklärung finden Sie hier: Link

Ihre vorgemerkten Artikel

Momentan sind 0 Artikel vorgemerkt

BBU Salzburg

Suzuki BALENO für die BBU Salzburg

Die Basketballunion Salzburg wurde im Jahr 2005 durch eine Fusion der beiden Vereine Union-Basket-Ball-Clubs Salzburg (UBBC) und der Union-Leistungs-Gemeinschaft Salzburg (ULG) gegründet. Seither behaupten sich die Spieler der BBU standhaft in verschiedenen österreichischen Ligen wie der Salzburger Landesliga und seit 2007 auch in der Österreichischen Bundesliga.
SUZUKI AUSTRIA ist seit 2015 Partner der BBU Salzburg und stellt dem Verein unter anderem jährlich ein neues Fahrzeug zur Verfügung. Aaron Mitchell, Cheftrainer der BBU Salzburg, fährt einen Suzuki BALENO 1.2 Dualjet flash und ist von der elegant sportlichen Limousine begeistert.

BBU erhält neuen Baleno 2019

Aaron Mitchell, Cheftrainer der BBU Salzburg,
mit dem Suzuki BALENO

Wie fährt sich der BALENO im Alltag? WIr haben Aaron Mitchell um ein Feedback gebeten.

BBU Cheftrainer Aaron Mitchell

Aaron Mitchell

Sportlich, sparsam, komfortabel

„Am meisten schätze ich den Komfort des Autos. Aber auch die super Ausstattung und einwandfreie Bedienung sind erstklassig. Dazu kommt noch der geringe Spritverbrauch und der sportliche Look – was will man mehr? Bei meinen Terminen werde ich oft auf den BALENO angesprochen, nicht zuletzt wegen der coolen Beklebung.

Ich nutze das Fahrzeug meistens in der Stadt auf dem Weg zur Arbeit oder für private Erledigungen. Da ist die Größe des BALENO genau richtig: Ich finde immer einen Parkplatz!

Aber auch außerhalb der Stadt fährt es sich mit dem BALENO sehr gut und das bei jeder Witterung wie starkem Wind oder Regen. Der BALENO lässt sich nicht unterkriegen. Deshalb habe ich das Fahrzeug meinen Freunden und Bekannten schon oft weiterempfohlen.“

Über so ein Feedback kann man sich nur freuen!
Wir wünschen der BBU Salzburg viel Erfolg bei den Spielen und Mr. Mitchell weiterhin gute Fahrt mit dem Suzuki BALENO!

Alle Fotos: (C) Heiko Mandl