Hinweis zu den Cookies

Die SUZUKI AUSTRIA Automobil Handels Gesellschaft m.b.H arbeitet ständig an der Verbesserung ihres Services. Um die Webseite optimal gestalten und fortlaufend verbessern zu können, speichert Suzuki Informationen über Ihren Besuch in sogenannten Cookies. Einige Cookies sind bereits installiert und für das reibungslose Funktionieren der Internetseite notwendig. Andere Cookies helfen uns, Sie besser mit Informationen versorgen zu können, indem sie uns anzeigen wie Sie die Internetseite nutzen. Diese Cookies können Sie deaktivieren.

Sie können zu jeder Zeit Ihre Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie weiter surfen, ohne Ihre Einstellungen zu ändern, gehen wir davon aus, dass Sie mit den verwendeten Cookies einverstanden sind.

Unsere Datenschutzerklärung finden Sie hier: Link

Ihre vorgemerkten Artikel

Momentan sind 0 Artikel vorgemerkt

Worldwide Harmonized Light Duty Test Procedure WLTP

Für den neuen WLTP-Zyklus (Worldwide Harmonized Light Duty Test Procedure) wurden weltweit Fahrdaten gesammelt, um ein Testsystem zu entwickeln, das Fahrsituationen vom Innenstadtverkehr bis zur Autobahnfahrt abbildet. Im Gegensatz zum NEFZ hat der WLTP wesentlich mehr Beschleunigungs- und Bremsvorgänge. Neben dem eigentlichen Fahrprofil wurde mit dem WLTP auch die Messprozedur international vereinheitlicht und an die aktuelle Fahrzeugtechnik angepasst.

Die Messparameter wurden wie folgt verändert:

WLTP NEFZ
Starttemperatur kalt kalt
Zykluszeit 30 min 20 min
Stanzeitanteil 13% 25%
Zykluslänge 23,25 km 11 km
Geschwindigkeit mittel: 46,6 km/h – maximal: 131 km/h mittel: 34 km/h – maximal: 120 km/h
Antriebsleistung mittel: 7 kW – maximal: 47 kW mittel: 4 kW – maximal: 34 kW
Einfluss Sonderausstattung + Klimatisierung

Sonderausstattungen werden für Gewicht, Aerodynamik und Bordnetzbedarf (Ruhestrom) berücksichtigt, keine Klimaanlage.

Wird gegenwärtig nicht berücksichtigt.