Ihre vorgemerkten Artikel

Momentan sind 0 Artikel vorgemerkt

Die neue Suzuki GSX-8S

08.11.2022
Die neue Suzuki GSX-8S: das Naked Bike überzeugt Neueinsteiger wie erfahrene Motorradfahrer mit agilem Handling perfekter Kontrolle und jeder Menge Fahrspaß. Garant dafür sind der neue 776 ccm Parallel-Twin-Motor mit 83 PS und das optimierte Fahrwerk.

Infinite Potential. Limitless Fun.

Bei der Entwicklung der neuen GSX-8S standen die Bedürfnisse der Kunden im Mittelpunkt: Das Fahrwerk sollte schlank, kompakt und äußerst agil sein, um den Hochleistungs-Parallel-Twin-Motor ideal zu unterstützen. Das Ergebnis ist das ausgewogenste Naked Bike in dieser Klasse mit

  • großartigem Handling,
  • perfekter Kontrolle und
  • Minimierung von Ermüdungserscheinungen,
  • egal ob du alleine oder mit Sozius unterwegs bist.

Das ideale Paket für Neueinsteiger, doch auch erfahrene Motorradfahrer schätzen diese Vorzüge des neuen Streetfighters. Für Besitzer des A2-Führerscheins, lässt sich die Leistung der neuen GSX-8S einfach per Programmierung auf 35 kW reduzieren.

Angetrieben wir die GSX-8S vom neu entwickelten 776 ccm Parallel-Twin-Motor mit Hubzapfenversatz und patentierter „Suzuki Cross Balancer“ Technologie. Er leistet 61k W (83 PS) und liefert beachtliche 78 Nm Drehmoment. Der 270°-Versatz zur Kurbelwelle führt zu einer kontrollierbaren Leistungsentwicklung und einer ähnlichen Motorcharakteristik wie beim V-Zweizylinder der SV650. Die neue Abgasanlage mit kurzem Endschalldämpfer erfüllt die Euro-5-Norm und prägt das kompakte, muskulöse Erscheinungsbild des neuen Naked Bikes.

Der neue starke und hochfeste Stahlrahmen gepaart mit dem optimierten KYB-Fahrwerk und dem 180er Hinterrad sorgen für spielerisches Handling, höchsten Komfort und ausgezeichnete Stabilität. Abgerundet wird das technische Paket mit 310 mm schwimmend gelagerten Bremsscheiben, einer neuen leichten Aluminium-Schwinge, einem Alulenker und dem 14-Liter-Tank, der Reichweiten von über 330 km garantiert.

Bei der neuen GSX-8S kommt das bewährte S.I.R.S. System (Suzuki Intelligent Ride System) zum Einsatz bestehend aus

  • Suzuki Drive Mode Selector,
  • dreistufiger Traktionskontrolle,
  • Ride-By-Wire,
  • Easy-Start-System,
  • Low-RPM-Assist und
  • bi-direktionalem Quick-Shifter.

Am neuen 5-Zoll Farb-TFT-Bildschirm behält der Fahrer jederzeit die Übersicht über die gewählten Programme und hat alle wichtigen Parameter wie Drehzahl, Geschwindigkeit und Gangwahl im Blick.

Das frische Design des neuen Naked-Bikes wird von den vertikal angeordneten LED-Scheinwerfern unterstrichen. Flankiert werden diese durch die markanten LED-Standlichter in der Maske. Die Verkleidung betont mit scharfen Linien das kompakte und schlanke Design der neuen GSX-8S, der auffällige 8S-Schriftzug ist ein weiteres charakteristisches Merkmal dieses Streetfighters. Die neue GSX-8S ist in drei attraktiven Farben erhältlich: Pearl Cosmic Blue sowie in Pearl Tech White und Metallic Mat Black No. 2 / Glass Sparkle Black.

Das Gesamtkonzept der GSX-8S kann mit dem Suzuki Zubehör-Programm nach Kundenwunsch optimiert werden. Erstmalig im Programm sind die edlen Suzuki Seitentaschen, aber auch hochwertige Gilles-Komponenten sowie weitere stylische Produkte.

Die neue Suzuki GSX-8S - ab € 9.790,-* in Österreich erhältlich ab April 2023 bei deinem Suzuki Motorrad Händler.

*UVP inkl. Nova und MwSt., Vorbestellungen sind ab sofort möglich

Aktuellste News

Limitierte Sondermodelle 2023

23.01.2023

Weltpremiere auf der EICMA 2022

09.11.2022

Die neue Suzuki V-STROM 800DE

08.11.2022
Alle anzeigen