Ihre vorgemerkten Artikel

Momentan sind 0 Artikel vorgemerkt

JIMNY   LCV - Sicherheit

Einzig wahre Sicherheit

Rundum geschützt

Der neue JIMNY ist mit Suzuki Safety Support für größtmögliche Fahrsicherheit auf und abseits der Straße ausgestattet.

Das DSBS (Dual Sensor Brake Support) steuert nun nicht nur Funktionen wie die automatische Notbremsung, das Spurhaltesystem und die Müdigkeitserkennung.

Neu hinzugekommen ist die serienmäßig verbaute Verkehrszeichenerkennung. Mithilfe der Kamera des DSBS erkannt das System Geschwindigkeitsbegrenzungen, Überholverbote sowie deren Aufhebung und zeigt diese im Multifunktionsdisplay des JIMNY an.

Suzuki JIMNY - Verkehrszeichenerkennung

Suzuki JIMNY - Bergabfahrhilfe

Bergabfahrhilfe

Suzuki JIMNY - Berganfahrhilfe

Berganfahrhilfe

Die Berganfahr- und Bergabfahrhilfe, ESP®*, Fahrer- und Beifahrer-Airbags sowie ein Reifendruck-Kontrollsystem sind ebenfalls serienmäßig mit an Bord.

Suzuki JIMNY - Sicherheitsfahrgastzelle

Durch das spezielle Design der Sicherheitsfahrgastzelle TECT (Total Effective Control Technology by Suzuki) wird die Sicherheit für Fahrer und Mitreisende erhöht.

eCall - Elektronisches Notrufsystem

Suzuki JIMNY 2-Sitzer mit eCall Notruffunktion

Hilfe kann im Notfall auf Knopfdruck oder automatisch organisisert werden dank eCall.

Der Suzuki JIMNY LCV ist nun mit einem elektronischen Notrufsystem ausgestattet. Sollte das Fahrzeug in einen Verkehrsunfall verwickelt werden, alarmiert dieses System das Notfallservice mittels telefonischer Nachricht und einer genauen Standortangabe des Fahrzeugs. Die Nachricht wird automatisch generiert, wenn Sensoren im Innenraum des Fahrzeugs einen Unfall feststellen. Durch Drücken des eCall-Knopfes kann diese auch manuell durch Fahrer oder Passagiere abgesetzt werden.